Gründung der „Akademie der Wertschöpfung“

Die Vorbereitungen zur Gründung der „Akademie der Wertschöpfung“ sind im vollen Gange.

Ein engagierter Arbeitskreis aus infpro Mitgliedern hat sich über das Jahr hinweg mit vielfältigen Themen befasst. Die Inhalte und Aufstellung der künftigen Akademie liegt in einer Informationsschrift vor. Diese dient neben der Mitgliederinformation auch der Unternehmenswerbung, um diese als fördernde Mitglieder zu gewinnen. In diesem Jahr wird die Gewinnung von Unternehmen einen wesentlichen Teil der Arbeit ausmachen.

Ziel ist es, die infpro Vision einer Akademie in 2018 durch eine Gründungsversammlung zu realisieren.

2018-02-06T21:55:13+00:00