Lieferketten & Abhängigkeiten

Die Faktenlage ist bekannt: Zwei Jahre Pandemie, ein Krieg in Europa, geopolitische Unruhen und eine sich neu ordnende Weltwirtschaft. Lieferketten, die bisher als gesichert und stabil galten, sind plötzlich nicht mehr verlässlich und fallen zeitweise ganz aus – mit dramatischen Auswirkungen auf Betriebe und Volkswirtschaften. Die globalen Lieferketten standen schon vor dem Krieg in der Ukraine unter Druck. Dies hat sich nun noch deutlich verschärft. Was bedeutet dies für die Unternehmen in Deutschland? Wie gut sind sie darauf vorbereitet? Unsere Experten nehmen dazu Stellung.

 

Ich war mal ein Standort

Der Standort Deutschland verliert an Attraktivität. Was bedeutet das für die Produktionserhaltung?

Lieferketten und Resilienz

Wie widerstandsfähig sind die Versorgungsketten gegen Unterbrechungen?

Abhängigkeiten

Welchen Preis sind wir bereit zu zahlen?

 

 Themenschwerpunkte 2022

Die infpro Experten nehmen Stellung

Lesen Sie die aktuellen Beiträge der infpro Experten und Expertinnen zu den wichtigsten Themen, die für Produktionserhaltung in Deutschland relevat sind.

Aktuelle Blogbeiträge

Arzneimittelproduktion nach Deutschland holen

Arzneimittelproduktion nach Deutschland holen

Arzneimittelproduktion nach Deutschland holen. Medikamentenmangel und Abhilfemaßnahmen. Ein Beitrag von Dr. Oliver Prause. Fiebersäfte, Antibiotika, Insulin oder Krebsmedikamente waren Ende des Jahres flächendeckend kaum noch erhältlich oder komplett vergriffen. Das...

mehr lesen
Wo geforscht wird, wird auch produziert

Wo geforscht wird, wird auch produziert

Pharmastandort Deutschland - Prioritäten richtig setzen. Ein Beitrag Dr. Josef M. Hofer. Der Forschungs- und Produktionsstandort Deutschland verliert im internationalen Vergleich kontinuierlich an Bedeutung.  Früher war Deutschland die Apotheke der Welt, heute sind...

mehr lesen
Starke Lieferketten

Starke Lieferketten

Starke Lieferketten für eine starke deutsche Wirtschaft. Ein Beitrag von Professor Dr. Jörg Lux. In den vergangenen 25 Jahren hat sich die Deutsche Wirtschaft intensiv weiterentwickelt. Fokussierung auf Kernkompetenzen, die Erschließung der internationalen Märkte und...

mehr lesen